Home / Kryptonews / Kryptonews powered by Heiko John Möller – 21.03.2018

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 21.03.2018

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von wichtigen Neuigkeiten rund um den Kryptowährungsmarkt bekannt. In Zusammenarbeit mit „Stephan Zeigt“ findest Du ab sofort diese spannenden News von Heiko auch täglich im Internet.

📊Marktkapitalisierung 345 mrd

1⃣SNOWDEN
Dieses Mal will er beweisen, dass es die amerikanische National Security Agency (NSA) auf die Daten von Bitcoin-Nutzer abgesehen hat. Demnach überwache die Sicherheitsbehörde die Bitcoin-Blockchain, um deren Benutzer zu identifizieren. Dazu analysiere sie den globalen Internetverkehr und benutze Software, die die Identitäten der Nutzer freigeben soll.
-Bereits seit 2013 sollen diese Überwachungsaktivitäten durchgeführt worden sein (Codenamen OAKSTAR) ⬇
✳https://www.btc-echo.de/40612-2/

2⃣G20
↪„Wir erkennen an, dass die technologische Innovation […] das Potential hat, die Effizienz und Inklusivität des Finanzsystems und der Wirtschaft zu erweitern. Krypto-Assets wecken jedoch auch Fragen in Richtung der Konsumenten- und Investorensicherheit, Integrität des Marktes, Steuerhinterziehung, Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.“
-gemeinsam will man an weiteren Standards arbeiten
-„Maßnahmen zur Geldwäschebekämpfung und Terrosismusfinanzierung wird die Financial Action Task Force FATF übernehmen
-Daraus soll eine global gültige Regulierung folgen – die aber momentan noch abzuwarten bleibt = vor 2020 wird es keine globalen Steuer-Standards geben
-Ein Update kommt aber noch 2019, bis Juli dieses Jahres wolle man Daten dafür sammeln⏫
✳https://www.btc-echo.de/g20-in-argentinien-erstmal-keine-regulierung-von-bitcoin-co/

3⃣TETHER
hat am Dienstag, dem 20. März, weitere 300 Millionen USDT Token zum Preis von 1 USD pro Token ausgegeben. Zur gleichen Zeit sah Bitcoin einen Preisanstieg. (ein Anstieg von rund 6 Prozent innerhalb von 24 Stunden)
Einige kritisieren Tethers vorgehensweise, da das Unternehmen keine externe Prüfung seiner Barreserve durchgeführt hat.
↪Eine Studie aus dem letzten Monat zeigt jedoch, dass Tether möglicherweise über ausreichende Barreserven verfügt , um seine Tether-Token in einer puertorikanischen Bank zu halten. Das Unternehmen muss jedoch seine KYC / AML- Verfahren reformieren oder riskieren, heruntergefahren zu werden. ⏸
🗣falls es tatsächlich heruntergefahren werden sollte ⏬
✳https://cointelegraph.com/news/controversial-tether-issues-300-mln-in-new-tokens-critics-react

4⃣PETRO & TRUMP
Die Entscheidung der US-Regierung, Investitionen in die venezolanische Kryptowährung zu verbieten, wurde wahrscheinlich durch die zusätzlichen Sanktionen beeinflusst, die auf dem G20-Gipfel gegen vier weitere Regierungsbeamte verhängt wurde.
Caracas Capital-Geschäftsführer Russ Dallen sagte, dass das Investitionsverbot im venezolanischen Petro zum Rückgang der Spekulation und des Interesses an der Kryptowährung führen werde.
-PETRO ist nach Telegram der zweit größte ICO weltweit
🗣Der Petro wird es durch das Verbot schwer haben, weiter zu wachsen bzw. an Wert zu gewinnen, was aber die anderen Kryptowährungen nicht sonderlich stark beeinflussen dürfte MMn. ⏸
✳https://cointelegraph.com/news/what-does-trumps-ban-on-venezuelan-cryptocurrency-petro-mean-for-its-future

5⃣THAILAND
Es gibt Entwürfe für zwei Gesetze, die grundsätzlich genehmigt wurden: 1)eines zur Regulierung von Transaktionen im Zusammenhang mit digitalen Vermögenswerten und 2) eines zur Einführung von Steuerabgaben auf digitale Vermögenswerte.
Mit anderen Worten zu 1), diese Unternehmen müssen Transaktionsinformationen sowie die Namen von Käufern und Verkäufern mit der Anti-Geldwäschebüro und möglicherweise mit der Securities and Exchange Commission (SEC) teilen
zu 2) Im Wesentlichen lässt das Dokument dem Steuererhebungsinstitut eine Kapitalgewinnsteuer auf Anlagegewinne und -vorteile aus Kryptogebühren auferlegen
-Das Kabinett wird diese Woche die genauen Steuersätze für die Kapitalertragsteuer berücksichtigen, und die Obergrenze wird auf 15 Prozent festgelegt.
-ICO werden dort beliebter (21 mio usd innerhalb von 55 Stunden gesammelt) ⬆
✳https://cointelegraph.com/news/thailands-government-battle-with-crypto-enters-decisive-phase

6⃣TWITTER CEO
Jack Dorsey und CEO des Payment-Service Square , sagte, dass er Bitcoin (BTC) als die zukünftige Währung der Welt und des Internets sieht.
↪“Die Welt wird letztendlich eine einheitliche Währung haben, das Internet wird eine einheitliche Währung haben. Ich persönlich glaube, dass es Bitcoin sein wird. “ ⬆
✳https://cointelegraph.com/news/twitter-ceo-says-bitcoin-will-become-worlds-single-currency-within-a-decad

#CvsR ⚜heikojohnmoeller #Twitter #CEO #NSA #SNOWDEN #G20 #Petro #Trumpro

Vielen Dank an Heiko für seine tolle Arbeit – und das jeden Tag 🙂 Falls ihr direkt mit Heiko in Kontakt treten wollt, oder euch in seinem Telegramkanal beteiligen wollt, so könnt ihr dies hier tun 🙂

About Stephan Zeigt

Mein Name ist Stephan, ich bin 31 Jahre jung und habe bereits mit 15 Jahren miterleben müssen, dass Banken und das derzeitige Finanzsystem nicht immer unsere Freunde sind. Ohne dies zu wissen, haben mich Ereignisse in meiner Jugend bereits geprägt und dafür gesorgt, das ich im Jahre 2016 auf Kryptowährungen gestoßen bin. Auch ich habe das Potential erst verkannt – dennoch habe ich mich 2016 dazu entschlossen, erste Bitcoins zu kaufen. Mit Network Marketing konnte ich mir dann ein ansehnliches Kryptowährungsportfolio aufbauen. Mittlerweile bin ich überwiegend nur noch als Investor tätig. Der Fokus liegt hier natürlich auf Kryptowährungen. Mein gesamtes Wissen, Analysen, Erfahrungen und vieles mehr, findest du hier auf meinem Blog und meinen Social Media Kanälen.

Check Also

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 26.09.2018

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

90 - Day - Run - Die Challenge meines Lebens Glaubenssätze Investieren Teamaufbau
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine siebte Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine sechste Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine fünfte Woche
Airdrops Buchtipps dein Business Events ICOs & Altcoins Interviews
Forever Living Products – mit Produktnetwork zum Millionär ?!
FLP – deine Zukunft ?!
Sascha Kuhn von FiNetX interviewt Stephan Zeigt – meine Geschichte und wertvolle Tipps & Tricks