Home / Kryptonews / Kryptonews powered by Heiko John Möller – 23.04.2018

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 23.04.2018

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von wichtigen Neuigkeiten rund um den Kryptowährungsmarkt bekannt. In Zusammenarbeit mit „Stephan Zeigt“ findest Du ab sofort diese spannenden News von Heiko auch täglich im Internet.

📊*Marktkapitalisierung 400 mrd*📈

1⃣IRAN

Die Zentralbank des Iran hat inländischen Banken und anderen Finanzinstitutionen den Handel mit Kryptowährungen verboten, indem sie Geldwäsche-Bedenken anführt.⬇

✳https://cointelegraph.com/news/central-bank-of-iran-bans-banks-from-crypto-dealings

2⃣CHINA

Der Start eines Blockchain- Risikokapitalfonds in Höhe von 500 Millionen Yuan (etwa 79 Millionen US-Dollar) für die chinesische Stadt Shenzhen wurde auf einer Blockchain Expo in der Stadt angekündigt.

↪Anfang April wurde im chinesischen Hangzhou während der Eröffnung des Blockchain Industrial Park in Hangzhou ein Blockchain-Innovationsfonds im Wert von 1,6 Mrd. USD gestartet . Der Xiongan Global Blockchain Innovation Fund wird zu 30 Prozent von der Yuhang Distrikt-Regierung finanziert. ⬆

✳https://cointelegraph.com/news/shenzhen-china-backs-79-million-fund-to-support-citys-blockchain-startups

3⃣SILICON VALLEY

Kürzlich haben sich Vertreter der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC mit mehreren Managern einflussreicher Kapitalgesellschaften des Silicon Valley getroffen. Es ging darum, die Behörde von einem weniger restriktiven Umgang mit ICOs zu überzeugen.

↪die Mitarbeiter der SEC klar dagegen ausgesprochen, bei der Erlaubnis und Klassifizierung der ICOs künftig sonderlich viele Ausnahmen einzuräumen.Nur in Einzelfällen: dennoch⬆

✳https://www.btc-echo.de/silicon-valley-fordert-weicheren-umgang-mit-icos/

4⃣ANT POOL

möchte den Bitcoin Cash-Wert steigern.

Diesen Umstand nutzt AntPool um 12 Prozent der erhaltenen Gebühren zu verbrennen – also, an eine herrenlose Adresse zu schicken. Folglich sinkt die Geldmenge von Bitcoin Cash. Bei gleichbleibender Nachfrage steigt somit der Preis. Für Bitcoin-Cash-Hodler ist damit ein stärkerer Anreiz gesetzt, die Kryptowährung zu halten.

🗣am 15.5 steht zudem der hard Fork Abc von Bch an, AntPool fordert andere Miner auf es ihm gleich zu tun ⬆

✳https://www.btc-echo.de/antpool-opfert-mining-gebuehr-fuers-allgemeinwohl/

5⃣RUSSLAND

Bis zu 40 russische Webseiten, die sich um das Thema Kryptowährungen drehen, wurden in den letzten Jahren in Russland verboten. Als Präzedenzfall wurde nun vom obersten Gerichtshof das Verbot von Bitcoininfo.ru aufgehoben. Das Urteil stellt natürlich auch alle anderen Zensurmaßnahmen infrage. ⬆

✳https://www.btc-echo.de/russland-krypto-webseiten-nicht-mehr-illegal/

6⃣GOLDMAN SACHS

In Folge des ansteigenden Btc-Preis hat sich das Unternehmen dazu entschieden, die Mindestseinzahlungsschwelle von derzeit 250.000 Dollar auf 500.000 Dollar zu erhöhen. Der Geschäftsführer von Circle, Jeremy Allaire, sagte, dass der aufgeheizte Kryptomarkt eine logische Folge dieser Maßnahme ist. Er sieht den Markt als „robust“ und stabil an.

↪Allaire erwartet, dass die gehandelten Volumen weiter steigen werden und ist zuversichtlich für den Kryptowährungsmarkt.⬆

✳https://coin-hero.de/goldman-sachs-erhoeht-mindestsumme-fuer-bitcoin-geschaefte-auf-500-000-dollar/

#CvsR ⚜heikojohnmoeller #AntPool #Iran #verbot #siliconvalley #sec #Miner #bitcoincash #goldman

Vielen Dank an Heiko für seine tolle Arbeit – und das jeden Tag 🙂 Falls ihr direkt mit Heiko in Kontakt treten wollt, oder euch in seinem Telegramkanal beteiligen wollt, so könnt ihr dies hier tun 🙂

About Stephan Zeigt

Mein Name ist Stephan, ich bin 31 Jahre jung und habe bereits mit 15 Jahren miterleben müssen, dass Banken und das derzeitige Finanzsystem nicht immer unsere Freunde sind. Ohne dies zu wissen, haben mich Ereignisse in meiner Jugend bereits geprägt und dafür gesorgt, das ich im Jahre 2016 auf Kryptowährungen gestoßen bin. Auch ich habe das Potential erst verkannt – dennoch habe ich mich 2016 dazu entschlossen, erste Bitcoins zu kaufen. Mit Network Marketing konnte ich mir dann ein ansehnliches Kryptowährungsportfolio aufbauen. Mittlerweile bin ich überwiegend nur noch als Investor tätig. Der Fokus liegt hier natürlich auf Kryptowährungen. Mein gesamtes Wissen, Analysen, Erfahrungen und vieles mehr, findest du hier auf meinem Blog und meinen Social Media Kanälen.

Check Also

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 26.09.2018

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

90 - Day - Run - Die Challenge meines Lebens Glaubenssätze Investieren Teamaufbau
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine siebte Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine sechste Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine fünfte Woche
Airdrops Buchtipps dein Business Events ICOs & Altcoins Interviews
Forever Living Products – mit Produktnetwork zum Millionär ?!
FLP – deine Zukunft ?!
Sascha Kuhn von FiNetX interviewt Stephan Zeigt – meine Geschichte und wertvolle Tipps & Tricks