fbpx
Home / Kryptonews / Kryptonews powered by Heiko John Möller – 15.05.18

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 15.05.18

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von wichtigen Neuigkeiten rund um den Kryptowährungsmarkt bekannt. In Zusammenarbeit mit „Stephan Zeigt“ findest Du ab sofort diese spannenden News von Heiko auch täglich im Internet.

*KryptoNews 15.05.18*

📊*Marktkapitalisierung 392 mrd* 37% Bitcoindominanz

1⃣HSBC🏦

Europas größte Bank, hat das erste kommerzielle Handelsgeschäft über die Blockchain abgeschlossen. Dabei handelte es sich um ein Akkreditiv für Cargill, das an den niederländischen Kreditgeber ING ausgegeben wurde. Was sonst Tage dauert, war mithilfe der Blockchain innerhalb von 24 Stunden abgewickelt.

-hierfür nutze es die Plattform Corda des Blockchain-Start-ups R3 ⬆

✳https://www.btc-echo.de/hsbc-erstes-kommerzielles-handelsgeschaeft-ueber-blockchain-abgeschlossen/

2⃣RIPPLE XRP

Stefan Thomas tritt als CTO bei Ripple zurück. Er will sich fortan einem neuen Projekt zuwenden, das sich Coil nennt und ebenso mit dem XRP-Token arbeitet. Die Plattform Coil soll hauptsächlich darauf ausgerichtet sein, Mikrotransaktionen zu unterstützen.⏸

✳https://www.btc-echo.de/ripple-cto-stefan-thomas-tritt-zurueck-und-kuendigt-coil-an/

3⃣COINBASE🏫

will eine Reihe neuer Produkte für institutionelle Investoren auf den Markt bringen, was potenzielle Anleger die rund 10 mrd. auf der Seitenlinie parken mit ins Spiel bringen könnte.

Das Unternehmen erklärt, dass es die Sorgfaltslösung für digitale Vermögenswerte die Kundengelder durch strenge finanzielle Kontrollen wie Mehrfachunterschriftsschutz, Audit-Trails und Auszahlungslimits sichern wird.⏫

✳https://cointelegraph.com/news/coinbase-targets-10-bln-institutional-investor-market-with-new-suite-of-products

4⃣TAIWAN🇹🇼

Die in Privatbesitz befindliche Taipei Fubon Commercial Bank ist Berichten zufolge die erste Bank in Taiwan , die ein Blockchain- basiertes Bezahlsystem eingeführt hat.

-Laut der Bank hat der Algorithmus Transaktionszeiten auf weniger als eine Sekunde verkürzt.

-sie basiert auf dem ETH-Netwerk

-das Transaktionsvolumen von Genossenschaftshändlern in der Zone in der Nähe der Universität hat sich in den zwei Wochen nach dem Start vervierfacht⬆

✳https://cointelegraph.com/news/taiwan-taipei-bank-launches-first-blockchain-payment-system-in-the-country

5⃣CME🇺🇸

Das Chicago Mercantile Exchange (CME Group) hat einen Eth Ethereum Indizes Index ins Leben gerufen.

Die Indizes bietet Nutzern Zugang zu einem Echtzeit-Ether (ETH) -Preis in US- Dollar.

-diese basieren auf Transaktionen und Auftragsbuchaktivitäten der Krypto-Börsen Bitstamp und Kraken

-CME CF Ether Dollar Real Time Index, bekannt als ETH_RTI_USD

↪Anfang Mai veröffentlichte die Federal Reserve Bank von San Francisco einen Wirtschaftsbrief , der darauf hindeutet, dass der BTC-Preisrückgang nach seinem $ 20.000-Peak das Ergebnis der Einführung des BTC-Futures-Handels war.⏸

✳https://cointelegraph.com/news/us-a-county-in-florida-to-accept-crypto-for-tax-payment-the-seminole-county-florida-tax-collector-joel-m-greenberg-announced-may-14-that-the-county-will-begin-accepting-cryptocurrency-for-payment-for-various-services-starting-this-summer-to-eliminate-heav

6⃣FED🇺🇸

Am Rande der Consensus Konferenz hat CNBC den Präsidenten der Zentralbank von St. Louis, James Bullard interviewt. Seine markanteste Aussage: „Bitcoin ist eine Bedrohung für den US-Dollar“.

-viele wollen das der US-Dollar „besiegt“ wird

-lt Bullard überprüfe die FED alle erdenklichen Möglichkeiten die Blockchain Technologie zu nutzen, es gebe aber noch keine Pläne für einen Fed-Coin⬆

✳https://coin-hero.de/praesident-der-zentralbank-von-st-louis-bitcoin-ist-eine-bedrohung-fuer-den-us-dollar/

#CvsR ⚜heikojohnmoeller #Consensus #FED #Taiwan #Banken #CME #ETH #INDEX

Vielen Dank an Heiko für seine tolle Arbeit – und das jeden Tag 🙂 Falls ihr direkt mit Heiko in Kontakt treten wollt, oder euch in seinem Telegramkanal beteiligen wollt, so könnt ihr dies hier tun 🙂

About Stephan Zeigt

Mein Name ist Stephan, ich bin 31 Jahre jung und habe bereits mit 15 Jahren miterleben müssen, dass Banken und das derzeitige Finanzsystem nicht immer unsere Freunde sind. Ohne dies zu wissen, haben mich Ereignisse in meiner Jugend bereits geprägt und dafür gesorgt, das ich im Jahre 2016 auf Kryptowährungen gestoßen bin. Auch ich habe das Potential erst verkannt – dennoch habe ich mich 2016 dazu entschlossen, erste Bitcoins zu kaufen. Mit Network Marketing konnte ich mir dann ein ansehnliches Kryptowährungsportfolio aufbauen. Mittlerweile bin ich überwiegend nur noch als Investor tätig. Der Fokus liegt hier natürlich auf Kryptowährungen. Mein gesamtes Wissen, Analysen, Erfahrungen und vieles mehr, findest du hier auf meinem Blog und meinen Social Media Kanälen.

Check Also

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 26.09.2018

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

90 - Day - Run - Die Challenge meines Lebens Glaubenssätze Investieren Teamaufbau
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine siebte Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine sechste Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine fünfte Woche
Airdrops Buchtipps dein Business Events ICOs & Altcoins Interviews
Forever Living Products – mit Produktnetwork zum Millionär ?!
FLP – deine Zukunft ?!
Sascha Kuhn von FiNetX interviewt Stephan Zeigt – meine Geschichte und wertvolle Tipps & Tricks