fbpx
Home / Kryptonews / Kryptonews powered by Heiko John Möller – 30.05.2018

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 30.05.2018

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von wichtigen Neuigkeiten rund um den Kryptowährungsmarkt bekannt. In Zusammenarbeit mit „Stephan Zeigt“ findest Du ab sofort diese spannenden News von Heiko auch täglich im Internet.

📊*Marktkapitalisierung 319 mrd* 39.2% Bitcoindominanz +

1⃣IOTA🔴

Die IOTA-Foundation bringt mit der Beta-Version der Trinity-Mobile-Wallet eine neue Wallet heraus. Damit ist es möglich, die Kryptowährung für das Internet der Dinge per App auf dem Handy zu speichern.

Zudem verspricht die Foundation schnelle Transaktionen und bietet die Möglichkeit, den IOTA-Kurs und Ausschnitte des Marktes zu beobachten.⬆

✳https://www.btc-echo.de/iota-news-release-der-neuen-trinity-mobile-wallet-kursanstieg/

2⃣ICO-Studie🔎

neue Studie wirft ein positives Licht auf Initial Coin Offerings und zeigt, dass Investoren durchaus ordentliche Gewinne erzielen können, dabei wurden 4.003 ICOs untersucht, die im Untersuchungszeitraum insgesamt Kapital im Wert von 12 Milliarden Dollar einsammeln konnten.⏸

-dennoch sollte man einen Totalverlust einplanen

✳https://coin-hero.de/neue-studie-ico-investoren-erzielen-im-durchschnitt-82-gewinn/

3⃣ADA CARDANO

Gestern wurde Cardano 1.2. released und vor zwei Tagen wurde das KEVM Smart Contracts Testnet gelaunched. Dieser Schritt gilt als wichtiger Meilenstein um zukünftig alle Bugs in einer sicheren Umgebung auf Herz und Nieren zu testen. Die Cardano Foundation führt aus, dass dies ein wichtger Schritt auf dem Weg zur Blockchain 3.0 zu werden.⬆

✳https://coin-hero.de/cardano-stellt-release-1-2-vor-kurs-reagiert-positiv-auf-updates/

4⃣ICO-Stopp

Die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde (SEC) hat eine Gerichtsverfügung erwirkt, um die Aktivitäten eines Initial Coin Offerings (ICO) zu stoppen, das seine Investoren in die Irre führt.

Die Titanium Blockchain Infrastructure Services Inc. soll über 18. Mio. Euro von Investoren eingesammelt haben.⬇

✳https://de.cointelegraph.com/news/sec-obtains-court-order-against-ico-defrauding-investors-of-millions

5⃣POLEN🇵🇱

größte Krypto-Tauschbörse Bitbay wird seine Geschäfte in dem Land einstellen, da Banken nicht mehr mit dem Unternehmen kooperieren.

↪Stattdessen soll die Börse von einem neuen Anbieter in dem Rechtsraum der Republik von Malta betrieben werden, wo die lokalen Gesetzte eher Krypto-freundlich sind.⏸

✳https://de.cointelegraph.com/news/bank-shutout-forces-major-polish-crypto-exchange-to-move-to-malta

6⃣BTC GEBÜHREN

sind Heute aufgrund des Segregated Witness (SegWit) sowie der verstärkten Nutzung vom Bitcoin Lightning Network auf einem historischen Tiefstand. Seit 2011 gab es nicht so geringe Transaktionsgebühren wie Heute.⬆

✳https://coincierge.de/2018/bitcoin-transaktionsgebuehren-niedriger-als-im-jahr-2011/

7⃣WISSENSWERTES📖

-Marktanteil: Im Jahr 2013 lag die Bitcoindominanz bei 93 %, 2017 noch bei 50 %

-die Anzahl von BTC- Automaten ist vor allem in den USA und Kanada erheblich angestiegen.

-im letzten Jahr (2017) lag die Zahl der Transaktionen noch bei über 400.000, zeitweise bei fast 500.000, aktuell ist diese Zahl auf unter 200.000 Transaktionen gesunken

-der Großteil der Konten/ Wallets, etwa 10.6 Millionen, hat lediglich ein Guthaben von 0.001 Bitcoin oder weniger

-im Vergleich dazu: Lediglich 3 Konten umfassen einen beachtlichen Betrag von bis 1.000.000 Bitcoins ⏸

✳https://www.bitcoinnews.ch/8682/bitcoin-und-co-wie-steht-es-um-die-kryptowaehrungen/

#CvsR ⚜heikojohnmoeller #Wissenswertes #iota #ada #fees #Polen #Malta

Vielen Dank an Heiko für seine tolle Arbeit – und das jeden Tag 🙂 Falls ihr direkt mit Heiko in Kontakt treten wollt, oder euch in seinem Telegramkanal beteiligen wollt, so könnt ihr dies hier tun 🙂

About Stephan Zeigt

Mein Name ist Stephan, ich bin 31 Jahre jung und habe bereits mit 15 Jahren miterleben müssen, dass Banken und das derzeitige Finanzsystem nicht immer unsere Freunde sind. Ohne dies zu wissen, haben mich Ereignisse in meiner Jugend bereits geprägt und dafür gesorgt, das ich im Jahre 2016 auf Kryptowährungen gestoßen bin. Auch ich habe das Potential erst verkannt – dennoch habe ich mich 2016 dazu entschlossen, erste Bitcoins zu kaufen. Mit Network Marketing konnte ich mir dann ein ansehnliches Kryptowährungsportfolio aufbauen. Mittlerweile bin ich überwiegend nur noch als Investor tätig. Der Fokus liegt hier natürlich auf Kryptowährungen. Mein gesamtes Wissen, Analysen, Erfahrungen und vieles mehr, findest du hier auf meinem Blog und meinen Social Media Kanälen.

Check Also

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 26.09.2018

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

90 - Day - Run - Die Challenge meines Lebens Glaubenssätze Investieren Teamaufbau
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine siebte Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine sechste Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine fünfte Woche
Airdrops Buchtipps dein Business Events ICOs & Altcoins Interviews
Forever Living Products – mit Produktnetwork zum Millionär ?!
FLP – deine Zukunft ?!
Sascha Kuhn von FiNetX interviewt Stephan Zeigt – meine Geschichte und wertvolle Tipps & Tricks