fbpx
Home / Kryptonews / Kryptonews powered by Heiko John Möller – 11.07.2018

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 11.07.2018

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von wichtigen Neuigkeiten rund um den Kryptowährungsmarkt bekannt. In Zusammenarbeit mit „Stephan Zeigt“ findest Du ab sofort diese spannenden News von Heiko auch täglich im Internet.

*KryptoNews 11.07.18*

📊*Marktkapitalisierung 252 mrd* 43.4% Bitcoindominanz +

1⃣BULLRUN🐂

Ein Hedge-Fonds-Trader und Bitcoin-Forscher, veröffentlichte eine Bitcoin-Vorhersage, die bis Ende 2018 ein solides Argument für 50.000 Dollar darstellt.

Gründe:

-Nach einer Korrektur von 70 bis 90 Prozent neigt Bitcoin dazu, stark nach oben zu steigen

-Die Zulassung eines ETF, eine Änderung der Regulierung für Kryptowährungen oder eine plötzliche Verschiebung der Krypto-Verwahrung durch Großbanken⬆

✳https://coincierge.de/2018/hedge-fonds-trader-naechste-bitcoin-bullrallye-in-richtung-70-000/

2⃣BUTERIN 👨🏻‍💻

der Erfinder von Ethereum, hat den Proof of Work (PoW) – Algorithmus kritisiert, den Bitcoin nutzt und nicht ändern wird. Die Reichen werden reicher, das sollte aber kein Kriterium sein, so Buterin.

Er fuhr fort:

-dass die beiden Bitmain-Pools insgesamt 43 Prozent der Hashrate kontrollieren und wenn man ViaBTC dazuzählt, dann hat Bitmain über 53 Prozent der Rechenleistung

-Heute reden und beschweren sich die Leute aber nicht mehr so darüber wie damals, so Buterin⬇

✳https://coincierge.de/2018/ethereum-erfinder-kritisiert-bitcoins-mining-algorithmus/

3⃣LTC

Die Litecoin Foundation kündigte an, dass sie Anteile der WEG Bank gekauft habe. Demnach hat das Unternehmen insgesamt einen Anteil von 9,9 Prozent von TokenPay bekommen. Dies war der Ausgleich dafür, dass die Litecoin Foundation Token Pay in Sachen Marketing und Technologie geholfen hatte.⬆

✳https://www.btc-echo.de/weg-bank-macht-sich-fuer-die-zukunft-bereit-kooperiert-mit-litecoin/

4⃣ICO START-UPS🛫

Eine Studie der Boston College Carroll School of Management hat nun gezeigt, dass die Mehrheit der so finanzierten Startups keine lange Lebensdauer haben. Bereits nach vier Monaten nach Aushändigung des Tokens an die Käufer werden sie als tot betrachtet.⬇

✳https://www.btc-echo.de/ico-studie-mehr-als-die-haelfte-der-startups-sterben-nach-4-monaten/

5⃣TRADER📊

Die starke Volatilität von Bitcoin macht die Kryptowährung laut einigen Kritikern unbrauchbar als Fiatwährungs-Ersatz, jedoch bietet Bitcoin damit für Trader ungeahnte Profitmöglichkeiten. Weiterhin führt „Wall Street’s Crypto King“ aus, dass Bitcoin die Währung des Internets ist.⬆

✳https://coin-hero.de/bitcoin-ist-das-beste-invest-fuer-trader-und-waehrung-des-internets/

6⃣HOSP🏄🏼‍♂

Mitbegründer und Präsident des Krypto-Startups TenX , sagt, er sei immer noch „ziemlich zuversichtlich“, dass Bitcoin (BTC) im Jahr 2018 $ 60.000 erreichen könnte.

Er begründet den Preis mit dem zulassen eines ETF oder eines sehr sehr positiven Land, dass Btc akezptieren wird, sollte dies nicht eintreten, so könne es auch länger mit den 60k USD pro Btc dauern.⬆

✳https://cointelegraph.com/news/tenx-co-founder-still-quite-confident-bitcoin-can-hit-60-000-this-year

7⃣ETF🚀📝📆⭕

Schicksal wird schließlich am *10. August* entschieden werden . Derzeit bittet die SEC um Kommentare zur Notierung und zum Handel von Bitcoin ETF, die von VanEck SolidX Bitcoin Trust eingeführt wurden und nur akkreditierte Anleger bedienen.

Das vorgeschlagene Datum, an dem die SEC ihre Entscheidung treffen wird, ist der 10. August, der im weiteren Verlauf auch über das Schicksal der Kryptowährungen entscheiden wird und ob Billionen-Dollar-Fonds schließlich in den Kryptomarkt fließen werden.⏫⏬ heißt,es wird volatil

✳https://coingape.com/bitcoin-etf-august-10th-revival-of-bitcoin-price/

#CvsR ⚜heikojohnmoeller #ETF #Hosp #Preis #Trader #Kurs #ICO

Vielen Dank an Heiko für seine tolle Arbeit – und das jeden Tag 🙂 Falls ihr direkt mit Heiko in Kontakt treten wollt, oder euch in seinem Telegramkanal beteiligen wollt, so könnt ihr dies hier tun 🙂

About Stephan Zeigt

Mein Name ist Stephan, ich bin 31 Jahre jung und habe bereits mit 15 Jahren miterleben müssen, dass Banken und das derzeitige Finanzsystem nicht immer unsere Freunde sind. Ohne dies zu wissen, haben mich Ereignisse in meiner Jugend bereits geprägt und dafür gesorgt, das ich im Jahre 2016 auf Kryptowährungen gestoßen bin. Auch ich habe das Potential erst verkannt – dennoch habe ich mich 2016 dazu entschlossen, erste Bitcoins zu kaufen. Mit Network Marketing konnte ich mir dann ein ansehnliches Kryptowährungsportfolio aufbauen. Mittlerweile bin ich überwiegend nur noch als Investor tätig. Der Fokus liegt hier natürlich auf Kryptowährungen. Mein gesamtes Wissen, Analysen, Erfahrungen und vieles mehr, findest du hier auf meinem Blog und meinen Social Media Kanälen.

Check Also

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 26.09.2018

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

90 - Day - Run - Die Challenge meines Lebens Glaubenssätze Investieren Teamaufbau
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine siebte Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine sechste Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine fünfte Woche
Airdrops Buchtipps dein Business Events ICOs & Altcoins Interviews
Forever Living Products – mit Produktnetwork zum Millionär ?!
FLP – deine Zukunft ?!
Sascha Kuhn von FiNetX interviewt Stephan Zeigt – meine Geschichte und wertvolle Tipps & Tricks