fbpx
Home / Kryptonews / Kryptonews powered by Heiko John Möller – 13.07.2018

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 13.07.2018

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von wichtigen Neuigkeiten rund um den Kryptowährungsmarkt bekannt. In Zusammenarbeit mit „Stephan Zeigt“ findest Du ab sofort diese spannenden News von Heiko auch täglich im Internet.

📊*Marktkapitalisierung 246 mrd* 43% Bitcoindominanz

1⃣ICCO🛫

die in Malta ansässige Trading-Plattform Palladium wird das welterste sogenannte Initial Convertible Coin Offering (ICOO) mit zwei Partnern, darunter Bittrex, starten.

Unterschied zu ICO:

-erworbene Token können zu einem späteren Zeitpunkt in Unternehmensanteile umgewandelt werden⬆

✳https://www.btc-echo.de/palladium-startschuss-fuer-das-weltweit-erste-initial-convertible-coin-offering-icco/

2⃣BTC ETF🐂

Seit der von den Winklevoss Zwillingenen vorgeschlagene Bitcoin ETF im März letzten Jahres abgelehnt wurde, hat sich einiges geändert. Wir möchten im Detail darauf eingehen, warum es sehr wahrscheinlich ist, dass der wichtige Bitcoin ETF am 10.08.2018 grünes Licht bekommen könnte:

-der 10. August steht jedoch ist eine Verlängerung um 45 Tage ist jedoch möglich

-Die Infrastruktur rund um Bitcoin sowie dessen Aufmerksamkeit in den Medien ist so stark wie noch nie, denn mittlerweile hat nahezu jeder von der Kryptowährung gehört

– Coinbase hat die sogenannte Custody Lösung eingeführt, die es traditionellen Investoren erlaubt, Einlagen sicher zu verwahren

-das werden sich die meisten Banken nicht entgehen lassen und wollen ein Stück vom Kuchen abhaben

-ein Hauptgrund für die Ablehnung im letzten Jahr war, dass die Bitcoin-Märkte “ungeregelt” waren und teilweise sind

-nun laufen aber bereits Bitcoin Future

-es wird nicht als Wertpapier eingestuft, was eine zusätzliche Regulierung nicht nötig macht

-strengere Auflagen von Kryptowährungsbörsen im Zusammenhang mit Know-Your-Customer und Anti-Money-Laundering

↪der ETF ist tatsächlich mit Bitcoins gedeckt und die Einlagen seien versichert.

-eine SolidX-Aktien (Bitcoin ETF) entspricht 25 Bitcoin = die Genehmigung würde einen neuen Bullrun auslösen📈⏫

🗣Ich sehe den ETF,wie bereits erwähnt, mit einer Wahrscheinlichkeit von 63-67% kommen. Bei einer nicht Genehmigung ist mit einem weiteren Preissturz zu rechnen.

✳https://coincierge.de/2018/bitcoin-etf-durchaus-moeglich-bitcoin-bull-run-incoming/

3⃣NEO💚

hat angekündigt eine völlig neue Version, „NEO 3.0“ zu entwickeln. Die Version soll einen höheren Durchsatz haben, die NEO-Token teilbar machen und den höheren Nutzungsanforderungen für Unternehmen gerecht werden. Großes Ziel ist es laut CEO Da Hongfei, NEO zur besten Smart-Contract-Plattform bis 2020 zu entwickeln.⏫

✳https://coin-hero.de/neo-3-0-roadmap-beste-smart-contract-plattform-bis-2020/

4⃣COINBASE

Der CTO von Coinbase hingegen ist sehr zuversichtlich und führt aus, dass alles noch weit am Anfang steht und eine große Zukunft bevorsteht.

-nur 8% aller Amerikaner Kryptowährungen besitzen, hingegen jedoch 63% aller Personen ein Smartphone. Daraus schlussfolgert er, dass das Potenzial der Nutzerbasis riesig sei

-Von knapp 2.000 Befragten werden nur 8% in Zukunft in Kryptowährungen investieren⏸

✳https://coin-hero.de/coinbase-cto-zuversichtlich-fuer-kryptowaehrungen-es-faengt-gerade-erst-an/

#CvsR ⚜heikojohnmoeller #btcETF#ETF#Coinbase#Studie #Befragung #NEO #smartcontracts #ICCO

Vielen Dank an Heiko für seine tolle Arbeit – und das jeden Tag 🙂 Falls ihr direkt mit Heiko in Kontakt treten wollt, oder euch in seinem Telegramkanal beteiligen wollt, so könnt ihr dies hier tun 🙂

About Stephan Zeigt

Mein Name ist Stephan, ich bin 31 Jahre jung und habe bereits mit 15 Jahren miterleben müssen, dass Banken und das derzeitige Finanzsystem nicht immer unsere Freunde sind. Ohne dies zu wissen, haben mich Ereignisse in meiner Jugend bereits geprägt und dafür gesorgt, das ich im Jahre 2016 auf Kryptowährungen gestoßen bin. Auch ich habe das Potential erst verkannt – dennoch habe ich mich 2016 dazu entschlossen, erste Bitcoins zu kaufen. Mit Network Marketing konnte ich mir dann ein ansehnliches Kryptowährungsportfolio aufbauen. Mittlerweile bin ich überwiegend nur noch als Investor tätig. Der Fokus liegt hier natürlich auf Kryptowährungen. Mein gesamtes Wissen, Analysen, Erfahrungen und vieles mehr, findest du hier auf meinem Blog und meinen Social Media Kanälen.

Check Also

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 26.09.2018

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

90 - Day - Run - Die Challenge meines Lebens Glaubenssätze Investieren Teamaufbau
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine siebte Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine sechste Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine fünfte Woche
Airdrops Buchtipps dein Business Events ICOs & Altcoins Interviews
Forever Living Products – mit Produktnetwork zum Millionär ?!
FLP – deine Zukunft ?!
Sascha Kuhn von FiNetX interviewt Stephan Zeigt – meine Geschichte und wertvolle Tipps & Tricks