Home / Kryptonews / Kryptonews powered by Heiko John Möller – 09.10.18

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 09.10.18

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von wichtigen Neuigkeiten rund um den Kryptowährungsmarkt bekannt. In Zusammenarbeit mit „Stephan Zeigt“ findest Du ab sofort diese spannenden News von Heiko auch täglich im Internet.

📊Marktkapitalisierung 219 mrd 52.3% Bitcoindominanz +

1⃣SEOUL🇰🇷
Der Bürgermeister von Seoul, Park Won-soon, hat am 3. Oktober während einer Rede seinen Fünfjahresplan in Zürich vorgestellt. Laut des „Blockchain-Stadtplans für 2018 bis 2022“ sollen 123,3 Milliarden koreanische Won (ca. 92 mio Euro) investiert werden, um die südkoreanische Hauptstadt zu einer Smart City zu machen, die von der Blockchain-Technologie angetrieben wird. Damit hat Park sein Wahlversprechen bezüglich der Förderung der DLT eingelöst.
-Außerdem soll Seoul die Heimat von 200 neuen Blockchain-Start-ups werden. Hierzu will der Bürgermeister weitere 60 Milliarden Won investieren, um bis 2021 zwei Komplexe zu bauen, die die jungen Unternehmen beherbergen sollen.⬆
✳https://www.btc-echo.de/seoul-soll-smart-city-und-blockchain-hub-werden/

2⃣PETRO🇻🇪
Venezolaner sind mittlerweile gezwungen, den Petro zu nutzen, um ihre Pässe zu bezahlen – Bitcoin ist eher unerwünscht. Der Public Sale startet Anfang November. Doch eine parteiübergreifende Gruppe von US-Senatoren setzt sich nun dafür ein, die Sanktionen gegen Venezuela zu verlängern und auszuweiten. Damit wäre es US-Bürgern verboten, der venezolanischen Regierung Software zur Verfügung zu stellen, um sie bei ihren Bemühungen zur Etablierung des Petro zu unterstützen. Auf diesem Wege wollen die Senatoren den Venezolanern „humanitäre Hilfe“ leisten.
-ab dem 5. November wird der Petro in souveränen Bolivaren an die venezolanische Öffentlichkeit verkauft werden. Gegen: EUR, USD, BTC, ETH⏸
✳https://www.btc-echo.de/petro-staerkere-us-sanktionen-als-humanitaere-hilfe/

3⃣BITTREX🛑
Der US-amerikanische Krypto-Handelsplatz Bittrex hat seine Kunden in einer persönlichen Anschrift darüber informiert, einige Kryptowährungen aus dem Sortiment zu nehmen. Bei besagten Kryptowährungen handelt es sich um Bitshares, Bitcoin Gold und Bitcoin Private. Als Begründung gibt Bittrex an, dass es keinen Markt mehr für die drei Kryptowährungen gäbe.
🛑Bitshares, Bitcoin Gold und Bitcoin Private
✳https://www.btc-echo.de/kryptoboerse-bittrex-setzt-bitshares-bitcoin-gold-und-bitcoin-private-ab/

4⃣BITWALA🏰
und die solarisBank schaffen das erste deutsche Blockchain-Konto. Damit können Bitwala-Kunden ab November traditionelle Bankdienstleistungen auch für Bitcoin in Anspruch nehmen – BaFin-Lizenz inklusive.⬆
✳https://www.btc-echo.de/breaking-bitwala-und-solarisbank-schaffen-erstes-blockchain-konto-deutschlands/

5⃣NEO☘
Hackathons zählen mittlerweile als sehr beliebte Methode, bestimmte Soft- oder Hardware-Produkte auf Sicherheitsschwachstellen testen zu lassen, oder gemeinsam mit engagierten Leuten an innovativen Lösungen zu arbeiten. Diese Chance nutzt nun auch NEO und veranstaltet deswegen in drei verschiedenen Ländern Hackathons.
-Der Schwerpunkt des Hackathons liegt darin, eine Plattform zum Aufbau skalierbarer Netzwerke für dezentrale Anwendungen zu schaffen.
Zu gewinnen gibt es:🏆
1. Platz: 500 NEO (1 Team)
2. Platz: 450 GAS (1 Team)
3. Platz: 300 GAS (5 Teams)
4. Überraschungspreis (abhängig von der eingereichten Arbeit)⬆
✳https://blockchain-hero.com/neo-hackathon/

6⃣UNDER-NEWS📰
🇹🇭Das thailändische Handelsministerium untersucht Blockchain-Lösungen für Urheberrecht, Landwirtschaft und Finanzen

⛏Crypto Mining wird weniger profitabel, Verschiebungen zu „größeren Playern“
(u.a. trifft es auch den BitclubNetwork der seine GPU Mining einstellen musste)

💻Unbestätigt: IBM kooperiert mit der aserbaidschanischen Zentralbank bei Blockchain-Entwicklungen

🇺🇸Coinbase US-Dollar-Volumen erreicht im dritten Quartal 2018 ein Jahrestief

🐂eToro senkt Kryptokosten( Senkung der Spreads), um Massenakzeptanz zu unterstützen

🐫Dubai wird es seinen Bürgern und Einwohnern ermöglichen, digitale Zahlungen für Einzelhandelskäufe, Rechnungen und sogar Schulgebühren mit einer staatlich unterstützten Kryptowährung zu tätigen, dank einer Partnerschaft zwischen Emcredit – Dubai Credi Bureau und zwei Blockchain-bezogenen Unternehmen.
✳https://cointelegraph.com/ coincierge.de

#CvsR ⚜heikojohnmoeller #Bittrex #Petro #Neo #hackmarathon #Hackathons #eToro #IBM #Dubai

Vielen Dank an Heiko für seine tolle Arbeit – und das jeden Tag 🙂 Falls ihr direkt mit Heiko in Kontakt treten wollt, oder euch in seinem Telegramkanal beteiligen wollt, so könnt ihr dies hier tun 🙂

About Stephan Zeigt

Mein Name ist Stephan, ich bin 31 Jahre jung und habe bereits mit 15 Jahren miterleben müssen, dass Banken und das derzeitige Finanzsystem nicht immer unsere Freunde sind. Ohne dies zu wissen, haben mich Ereignisse in meiner Jugend bereits geprägt und dafür gesorgt, das ich im Jahre 2016 auf Kryptowährungen gestoßen bin. Auch ich habe das Potential erst verkannt – dennoch habe ich mich 2016 dazu entschlossen, erste Bitcoins zu kaufen. Mit Network Marketing konnte ich mir dann ein ansehnliches Kryptowährungsportfolio aufbauen. Mittlerweile bin ich überwiegend nur noch als Investor tätig. Der Fokus liegt hier natürlich auf Kryptowährungen. Mein gesamtes Wissen, Analysen, Erfahrungen und vieles mehr, findest du hier auf meinem Blog und meinen Social Media Kanälen.

Check Also

Kryptonews powered by Heiko John Möller – 17.09.2018

Heiko John Möller ist in den Whatsapp – und Telegramgruppen für seine herausragende Zusammenfassung von …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

90 - Day - Run - Die Challenge meines Lebens Glaubenssätze Investieren Teamaufbau
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine siebte Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine sechste Woche
90 Day Run – 16 Stunden täglich arbeiten ?! Meine fünfte Woche
Airdrops Buchtipps dein Business Events ICOs & Altcoins Interviews
Forever Living Products – mit Produktnetwork zum Millionär ?!
FLP – deine Zukunft ?!
Sascha Kuhn von FiNetX interviewt Stephan Zeigt – meine Geschichte und wertvolle Tipps & Tricks